Zurück

Alles ist Landschaft. Der sorbische Maler Jan Buck

02.10.2022 - 26.02.2023
|
10 - 18 Uhr

Beschreibung

Die Kunst war sein Leben, denn: “Für mich ist Kunst die innere geistige Auseinandersetzung mit der Realität”, so Jan Buck (1922-2019). Anlässlich des 100. Geburtstages des bedeutenden sorbischen Malers widmet ihm das Sorbische Museum gemeinsam mit weiteren Projektpartnern eine Jubiläumsausstellung.
Aus seiner Erfahrung heraus, dass die Gegenwart nicht mit Mitteln der Vergangenheit darzustellen sei, sondern nach neuer, zeitgemäßer Formensprache und intellektueller Auseinandersetzung verlange, plädierte Jan Buck wiederholt für eine geistige Öffnung der sorbischen Kunst. Diese bewegte sich bis dahin im recht engen, folkloristisch begrenzten Radius.
Mit seinem Werk verhalf er der sorbischen bildenden Kunst den Anschluss an die Moderne. Das Projekt begleitet eine umfassende Monografie des Sandstein Verlages mit zahlreichen Farbabbildungen.
Alles ist Landschaft. Der sorbische Maler Jan Buck

Mehr Informationen

Sorbisches Museum
Ortenburg 3
02625 Bautzen

Ausstellung, Museum, Galerie, Bildung

Kontakt zum Veranstalter

Zurück